Gerätevermietung

Gerätevermietung

Die Dauer der Therapie und die Anzahl der Anwendungen richtet sich nach dem Schweregrad der Erkrankung. Wir empfehlen generell eine Mindestbehandlungsdauer von 4 Wochen. Die Aktivierung bestimmter Zellvorgänge z.B. für die Regeneration und Entgiftung findet in dieser Zeit im Organismus statt und wirkt dann für längere Zeit nach.

Da es bei chronischen und schweren Krankheitsbildern sinnvoll ist, die Behandlung mehrmals täglich durchzuführen, bekommst Du von uns ein Leihgerät für zu Hause inklusive des erforderlichen Zubehörs und Verbrauchsmaterials in angemessener Menge.

Die Mietdauer beträgt mindestens 4 Wochen. Anschließend kannst Du die Anmietung des HT-Gerätes nach Bedarf und Absprache verlängern.

Solltest Du das Gerät nicht persönlich abholen können, versenden wir es versichert per Paketdienst deutschlandweit.